powered by cineweb

Regensburger Str. 7
93326 Abensberg

Tel: +49(0) 9443 - 3865

E-Mail: info@roxy-kino.de
Internet: www.roxy-kino.de






Schlemm

Heute noch im Programm

                                                          

EIN KINO-EVENT DAS ALLE ERWARTUNGEN ÜBERTRAF  (2012-01-08)

Rosenmüller hatte zu diesem Termin einen großen Tross an Schauspielern, darunter die Hauptdarsteller Max von Thun und Maxi Schafroth, in Begleitung. Aber u.a. auch der Produzent, Cutter und Kameramann konnten begrüßt werden.

Wie immer bei Auftritten von Rosenmüller in Abensberg führte MdL Martin Neumeyer
gekonnt charmant und witzig durch den Abend.
Bereits der erste Höhepunkt war der Auftritt des in Abensberg bekannten Sängers Richard Resch, der am Klavier von Peter Kelly begleitet wurde. Geboten wurden 2 Lieder aus der Zauberflöte die mit dazu passenden Bildern auf der Leinwand unterlegt und vom Publikum mit großem Applaus bedacht wurden.

Eine Überraschung für „Rosi“ war ein Ständchen der gesamten Kinogäste, die mit einem geänderten Text zu „Anneliese komm, wir woll´n ins Kino geh´n“ dem Regisseur eine besondere Freude machten. Als Geschenk an die angereiste Filmcrew gab es selbstcreierte
„Schikaneder-Schusser“ aus feinstem Pralinee, in Anlehnung an die bekannten Mozartkugeln.

Ein weiterer Höhepunkt des Abends war dann der Auftritt des 12-jährigen Elias Gutneder aus Neustadt, der gekleidet in einem französischen Knappenkostüm mit passender Perücke die Besucher mit seiner glockenreinen Stimme begeisterte.
Im Anschluss an den Film stellte dann Rosenmüller persönlich seine mitgereiste Filmcrew dem Publikum vor und Martin Neumeyer hatte mit gekonnten Fragen und Kommentaren die Lacher auf seiner Seite. Anschließend gab es dann im Foyer die erwartete Filmparty.


 

Partner von CINEWEB